Elena Emmerz beim Finale in St. Leon-Rot

08.10.2018

Mit Elena Emmerz war der Allgäuer Golf- und Landclub auch heuer beim Finale der Jugend-Turnierserie Lucky 33 vertreten. Die Turnierserie wird jährlich von 33 Allianz Generalvertretungen in 33 deutschen Golfclubs ausgetragen. Beim Finale im renommierten Golfclub St. Leon-Rot treten am Ende der Saison die Besten der Besten gegeneinander an. Auch Emmerz, die sich beim Turnier in Ottobeuren qualifiziert hatte, erlebte dort gemeinsam mit ihrem Begleiter, Papa Jürgen Emmerz, ein aufregendes Wochenende.

Unter 50 Teilnehmern erreichte sie mit 31 Netto-Punkten immerhin des beachtlichen 37. Platz, immerhin Rang 37 in einer bundesweiten Rangliste! Noch erfolgreicher lief es für die junge Ottobeurerin bei der Tombola. Dort gewann sie nämlich einen neuen Putter. Ihr Fazit: "Wir hatten Riesenspaß:"