In Freundschaft seit 1991

04.08.2019

Das seit 1991 bestehende Freundschaftsturnier mit den Frauen aus dem Golfclub Ulm wurde heuer als Vierball-Bestball mit viel Spaß von 34 Teilnehmerinnen ausgetragen. Die Paarungen wurden, soweit möglich, jeweils mit einer Ulmerin und einer Ottobeurerin zusammengesetzt.

Um die Preise wurde hart gekämpft, so hatten die ersten fünf Paare alle jeweils 38 Nettopunkte, der Computer ermittelte dann nach der Feinwertung Beate Modell und Waltraud Witte-Ehrentraut als Siegerinnen. Die meisten Bruttopunkte (21) erzielten Gabi Stenger und Gundelinde Krämer.

Bestes Golfwetter, eine großzügiges Halfway-Verpflegung und das gemeinsame Abendessen haben ein gelungenes Turnier abgerundet.

Dank galt am Ende vor allem Organisatorin Karin Königsberger sowie den Ulmer Damen, die für 2020 bereits wieder eine Gegeneinladung ausgeprochen haben.

 

Text: Gabi Stenger