Nach der Saison ist vor der Saison

11.11.2019

Der Bayerische Golf-Verband hat bereits jetzt die Ligen-Zusammenstellung für die kommende Saison bekannt gegeben. 

Die Männermannschaft des AGLC tritt demnach in der 1. Bezirksliga, Gruppe L, an. Gegner sind der GC Augsburg, GC Memmingen, GC Lechfeld und Golfpark Schloßgut Lenzfried. Saisonbeginn ist am 17. Mai 2020, der Heimspieltag auf unserer Anlage wird am 21. Juni ausgetragen. 

Die Frauen bekommen es in der 1. Bezirksliga, Gruppe G, mit dem GC Schloss Klingenburg, GC Waldegg-Wiggensbach, GC Memmingen und dem GC Dillingen/Donau zu tun. Auch hier beginnt die Runde am 17. Mai 2020. Heimrecht haben die Ottobeurer Frauen am 19. Juli.

In der 3. Liga, Gruppe E, tritt die AK50-Mannschaft des Allgäuer Golf- und Landclubs in der Bayerischen Golf-Liga an. In dieser Staffel heißen die Gegner Golf Range Augsburg, GC Schloss Klingenburg und GC Wörthsee. Saisonbeginn ist am 8. Mai in Augsburg, das Heimspiel in Ottobeuren steigt am 7. August.

In der Altersklasse AK65 gehen auch kommende Saison wieder zwei Mannschaften an den Start. Der AGLC I trifft in der 2. Liga, Gruppe D, auf den GC München-Riedhof, GC Beuerberg und GC Olching. Gleich zum Saisonauftakt am 12. Mai dürfen die Ottobeurer daheim ran. Die zweite Mannschaft wurde in Gruppe L der 4. Liga eingeteilt. Gegner sind der GC Hellengerst, GC Sonnenalp-Oberallgäu und GC Waldegg-Wiggensbach. Los geht's am 12. Mai, Heimspieltag ist am 21. Juli.