Senioren auf Tour im Waldviertel

27.08.2019

Wieder ein Höhepunkt der Saison wurde der Golfausflug der Senioren. Der führte dieses Jahr ins Waldviertel Österreichs zum Golfresort Haugschlag. Fast 50 Golferinnen und Golfer machten sich mit Busfahrer und Golffreund Sven auf die etwas mühsame Reise. Belohnt wurden sie durch zwei großartige Plätze, die zum Resort gehören, und einer Exkursion ins benachbarte Tschechien. Dort wurde ein Platz gespielt, der von Layout und Landschaft sehr vielversprechend war, aber von der Pflege doch zu wünschen übrig ließ.

Während am ersten Tag (Platz Haugschlag) Raum für individuelle Flight-Wettbewerbe blieb, wurde am zweiten Tag in Tschechien nach Stableford Netto gezählt und mit vielen Preisen, gestiftet von mehreren internen Sponsoren, belohnt. Am dritten Tag (Platz Waldviertel) wurde das traditionelle Rydercup-Turnier ausgetragen. Dieses Mal gewann das Team "Blau", angeführt von Wolfgang Klopf. 

Gutes Essen und feuchtfröhliche Runden auf der Terrasse und an der Bar sorgten für beste Stimmung unter den Golferinnen und Golfern. Ein herzliches Dankeschön galt Senior Captain Rudi Schnegg und Vize Wolfgang Klopf für die Vorbereitung und super Organisation dieses Ausflugs. Alle sind bereits gespannt und erwartungsvoll, wo es nächstes Jahr hingeht.

 

Text: Kurt Käuffer