Golf & Corona: Das sind die neuesten Regeln

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

in der Sitzung des Ministerrates am 14. Dezember 2021 wurde beschlossen, dass ab 15. Dezember bis einschließlich 12. Januar 2022 folgendes für unsere Golfanlage gilt:

  • 2G gilt für Sportstätten unter freiem Himmel zur eigenen sportlichen Betätigung. Das heißt: Für den Golfplatz und das Outdoor Übungsgelände, wie z.B. Driving Range gilt damit ab sofort 2G (geimpft, genesen)
  • 2G-plus (geimpft, genesen und zusätzlich ein aktueller Test) gilt nach wie vor für den Indoorsport und damit die Indoor-Golfhalle. Wer nach seiner vollständigen Immunisierung eine weitere Auffrischimpfung erhalten hat („Booster“), muss ab dem 15. Tag nach der Auffrischung keinen Test mehr vorlegen. Die Auffrischimpfung ersetzt dann den Test.
  • Die bisherige Ausnahme von 2G z.B. bei sportlicher Aktivität für minderjährige Schüler, die regelmäßig getestet werden, wird bis zum Ablauf des 12. Januar 2022 verlängert.
  • Alle weiteren Bestimmungen wie 2G in der Gastronomie und 2G im Pro-Shop bleiben unverändert.

Momentan liegt Schnee auf unserer Golfanlage. Buchungen bei Bespielbarkeit des Platzes sind momentan auf maximal drei Tage im Voraus möglich.

Um die 2G-Regelung überprüfen zu können, bitten wir Sie weiterhin, sich vor Benutzung der Übungseinrichtugen und Bespielen des Platzes bei uns im Büro anzumelden und die entsprechenden Nachweise vorzulegen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.