Informationen zum Winterspielbetrieb im AGLC

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

die kalte Jahreszeit hat uns bereits festg im Griff. Vor allem morgens liegt unser Platz oftmals noch unter einer dicken Frostschicht. Daher geben wir Ihnen hier einige Informationen zum Winterspielbetrieb im AGLC an die Hand. 

Gerade die Bespielbarkeit des Platzes, insbesondere der Grüns, kann - zum Leidwesen der Golfer - bei Nässe, Reif, Frost, Eis und/oder Schnee erheblich eingeschränkt sein. Oft führt das Bespielen dieser empfindlichen Spielelemente eines Golfplatzes zu Schäden, die erst Jahre später zum Tragen kommen und deren Beseitigung mit erhöhtem Aufwand verbunden ist.

Bei Frost und Schnee dürfen die Rasenflächen grundsätzlich nicht betreten werden, da der Schnee ansonsten zusammengepresst wird und Schäden wie Bodenverdichtungen und Krankheiten entstehen können.

Hier haben wir einige praktische Vorgaben und Regelungen für Sie zusammengefasst >>>

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.